Craniosacrale Osteopathie

Physiotherapie /
Krankengymnastik

(auch Manuelle Therapie, PNF, Atemtherapie)

Medizinische Massagen

Yoga

Begleitung in schwierigen Lebensphasen / Gesprächstherapeutische Prozessbegleitung


Hausbesuche

Termine nach Vereinbarung

Kostenerstattung durch Private Krankenversicherung, Beihilfe und Private Zusatzversicherung ist möglich


Mitglied im Berufsverband
Freie Heilpraktiker e.V.
(Düsseldorf)


Für weitere Informationen
und Kurstermine besuchen Sie bitte
auch meine Praxis-Website

> point-of-balance.de <


Craniosacrale Osteopathie

Craniosacrale Osteopathie (CSO) ist eine sanfte Untersuchungs- und Behandlungs-methode. Sie arbeitet mit achtsamer Berührung hauptsächlich an Kopf (lat. cranium), Kreuzbein (lat. sacrum) und Wirbelsäule. Wenn nötig, werden auch Muskeln, Organe und Bindegewebe behandelt. Ausgangspunkt ist der craniosacrale Impuls, die an- und abschwellende Bewegung der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit.

Wenn Funktionseinschränkungen und Krankheitssymptome bestehen, gerät das craniosacrale System aus dem Gleichgewicht. Das zentrale Nervensystem Gehirn und Rückenmark werden in Mitleidenschaft gezogen. So kann z.B. eine Darmentzündung zu Schmerz im unteren Rücken, eine Entzündung der Achillessehne zu Kopfschmerzen führen.

Viele solcher Funktionsstörungen ob akut aufgetreten oder schon lange vorhanden können mit CSO gelindert oder sogar beseitigt werden.

CSO harmonisiert die Funktion des Hormonsystems und weckt die Selbstheilungskräfte des Organismus. Die negativen Auswirkungen von Stress und Krankheit werden gelindert; es kommt zu seelischer und körperlicher Entspannung.

Behandlungserfolge werden zum Beispiel erzielt bei:

  • Kopfschmerz/Migräne
  • Nacken- und Rückenschmerzen
  • Skoliose und anderen Wirbelsäulen-Erkrankungen
  • Wirbelblockierungen
  • Kiefergelenkstörungen und Zähneknirschen
  • Atemwegserkrankungen und eingeschränkte Atmung
  • Schlafstörungen und fehlender Entspannungs-Fähigkeit
  • Lern- und Konzentrationsstörungen
  • Folgen von Operationen und Unfällen
  • Schmerz und Bewegungseinschränkung durch Gelenkverschleiß
  • Lähmungen, z.B. nach Schlaganfall
  • Herz Kreislaufbeschwerden
  • Störungen der Verdauungsorgane
  • Schwangerschafts- und Menstruationsbeschwerden

Da die Craniosacrale Osteopathie ein ganzheitlicher Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden ist, behandelt sie nicht nur die physischen, sondern auch die emotionalen und spirituellen Aspekte des Menschen. Diese Körperarbeit wird daher auch angewendet:

  • Beim Erkennen und Loslassen von Gewohnheiten, die Stress und Krankheit auslösen können
  • Zur Stressreduzierung
  • Zur Vertiefung geistiger Bewusstheit

 

Markus Decker
Heilpraktiker & Physiotherapeut

Praxis Point of Balance
Oppenhoffallee 74
52066 Aachen

Telefon (Heilpraktiker)
02 41 / 9 97 91 93

Telefon (Physiotherapie)
02 41 / 4 01 81 01